ZLORFIK!

Ach was hab ich mich eben gefreut.

„Zak McKracken: between time and Space“ wurde released. Es handelt sich dabei um die unoffizielleFortsetzung des guten alten LucasArts Klassikers „Zak McKracken and the Alien Mindbenders„. Ganz sieben Jahre hat ein Team von Enthusiasten an diesem Titel gearbeitet.

Ich kann es gar nicht erwarten mir den 2GB Brocken auf den Heimischen Rechner zu saugen. Soweit ich gelesen habe werde ich mich noch etwas gedulten müssen – die Downloadserver sind wohl ziemlich überbeansprucht.

Da kommen gleich jede Menge nostalgische Gefühle hoch. Was waren das noch für Zeiten. Der gute alte Brotkasten, ein VC1541, 5,25 Disketten und bei jedem Flug ein Diskettenwechsel. Stundenlang habe ich damals mit meinem alten Kumpel Chris geknobelt um die Rätsel zu lösen … lang ist’s her.

Links:
Zak2.org
Download Mirrors

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.