Karl Max Dittmann und Ebay

Vor einiger Zeit habe ich schon mal darüber berichtet, dass die Preise für Figuren von Karl Max Dittmann inzwischen gradezu unverschämte Dimensionen erreicht haben.

In den letzten Tagen wurden mal wieder ein paar Räuchermänner und ein paar seltenere Stücke versteigert. Die Preise waren, wie nicht anders zu erwarten, sehr hoch.

Gestern habe ich dann dieses „Angebot“ entdeckt, welches geradezu lächerlich ist.

Die Preise für diesen Chinesen/Mongolen haben sich bisher zwischen 29 (dafür hab ich meinen bekommen) und 65 Euro bewegt. 220 Euro sind definitiv übertrieben.

Weitere Informationen zu Karl Max Dittmann gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.