Walther Dittmann bei Lieb & Teuer

Bekanntermaßen interessiere ich mich ja für das Schaffen und die Holzfiguren von Karl Max Dittmann.

Der NDR hatte in einer Folge der Sendung „Lieb & Teuer“ Walther Dittman, den Sohn von Karl Max Dittmann, zu Gast. Er hat dort drei „Räuchertürken“, aus der Hand seines Vaters vorgestellt.

Werner Dittmann | Karl Max Dittmann

Weiterhin wurde ein Blick auf die Exponate der Dittmann-Sammlung im  Museum für Sächsische Volkskunst in Dresden geworfen. Laut Dr. Igor A. Jenzen (Direktor des Museums) handelt es sich dabei  um die umfangreichste Sammlung außerhalb der Famile Dittmann.

Den Link zur besagten Sendung im Online-Angebot des NDR findet Ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.