Casio Data Bank

Der Trend an den Armen der Kollegen geht eindeutig zu immer größeren Uhren. Zeit für mich dagegen zu steuern. Mein Handgelenk seit gestern nun eine echte Retro-Schönheit – eine Casio DBC-610 aus den späten 80er Jahren. Leider habe ich gerade keine Kamera zu Hand, um selbst einen „wristshot“ zu machen, daher gibt es ein Bild aus der wikipedia:

Casio Data Bank

Neben Taschenrechner bietet die Data Bank einen „Terminplaner“ und ein „Adressbuch“ – nicht, dass ich das je bräuchte. Auf der Webseite von Casio gibt es sogar die Anleitung zur DBC-610 als PDF.

Das Bild täuscht ein bisschen bzw. zeigt eine güldene Variante der Uhr. Ich habe für kleines Geld ein  silbernes Exemplar erworben. Sehr geil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.